Archiv 2011

Weltethos – Eine Stadt lässt sich fragen: !Wie hältst du es mit der Toleranz?!

Die diesjährige Weltkulturwoche stand vom  23. September bis 3. Oktober 2011 unter dem Motto „Weltethos – eine Stadt lässt sich fragen: Wie hältst du es mit der Toleranz?“ Die Weltkulturwoche wird am 23. September, um 19.00 Uhr im Theatermuseum in der Reithalle, mit einer Vernissage der Ausstellung „Weltethos“ und einem Vortrag zum Thema „Kein Frieden in der Welt ohne Frieden zwischen den Religionen“ von Dr. Martin Bauschke eröffnet. Am Samstag startet ab 20.00 Uhr die Aktion „Kultur am Markt“ mit Livemusik & Performance. Zu sehen und hören ist u.a. die Band „Paddy Murphy“ aus Österreich mit Irish-Speed-Folk-Rock.

Mit „Sport und Spiel – International“ bietet das Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V. am Montag (26.09.) besondere Sportangebote an. Am Mittwoch wird die Weltkulturwoche politisch, und zwar mit einer Podiumsdiskussion zur Thüringer Flüchtlingspolitik. Erwartet wird dazu die Ausländerbeauftragte der Thüringer Landesregierung, Petra Heß. Es geht ab 19.30 Uhr, im Meininger Kunsthaus, auch um das Asylbewerberheim in Zella-Mehlis. Der Freitag startet um 11.00 Uhr, Am Mittleren Rasen, mit der Verlegung der ersten Meininger Stolpersteine mit Dr. Paul Oestreicher. Meiningen wird damit Teil des europäischen Kunstprojektes, das die Erinnerung an Vertreibung und Vernichtung im Nationalsozialismus lebendig hält. Am Abend geht die Band „Cobblestones“ aus Berlin im Marstall auf „WELT-COOL-TOUR“. Der Samstag gehört der Kulturnacht u. a. mit einer audio-visuellen Veranstaltung über den Alltag in einer arabischen Familie in der Meininger Stadtbibliothek oder dem Offtheater im Meininger Kunsthaus um 22.00 Uhr mit dem Titel „Inner Cube“. Höhepunkt der Kulturnacht ist Ingrid Lausunds Satire „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ gespielt von den jungen Schauspielerinnen und Schauspielern des Meininger Theaters. Die Peinlichkeit, gut zu sein, wird hier genauso durch den Kakao gezogen wie die Schändlichkeit, nicht gut zu sein. Ihren Abschluss findet die Weltkulturwoche am Montag (03.10.) um 11.00 Uhr, in der Schlosskirche der Elisabethenburg, mit dem Thema: „Weltethos mit Gott und ohne Gott“ und einem Vortrag von Prof. Dr. Alfred Grosser aus Paris.

Die rund 50 Veranstaltungen reichen von Sportveranstaltungen über Ausstellungen, Konzerte, Filmen, Gesprächsrunden bis zu Aktionen und Vorträgen, und das an Orten in der ganzen Stadt. Projektpartner des Bündnisses sind u. a. die Stiftung Weltethos, der Landkreis Schmalkalden-Meiningen, die Meininger Stadtverwaltung, das Kuratorium Kulturstadt Meiningen, die Kunst- u. Kreativschule, das Theater, der Sportstättenförderverein, die Thüringer Architektenkammer und viele weitere Vereine, Institutionen, Unternehmen und Akteure. Die Weltkulturwoche steht unter der Schirmherrschaft des Landrates Ralf Luther und des Bürgermeisters Reinhard Kupietz.

Programm 2011

 

Donnerstag, 22.09.2011

15.00 Uhr  Dr. Martin Bauschke – Weltethos und Schulethos
Freitag, 23.09.2011

19.00 Uhr  Eröffnung der Weltkulturwoche – Vernissage zur Ausstellung „Weltethos“
Sonnabend, 24.09.2011

14.00 Uhr  Begegnungsfest am Kiliansberg
16.00 Uhr  Konzert der Kirchenchöre Meiningen und Stuttgart-Degerloch
20.00 Uhr  Kultur am Markt – Livemusik & Performance
Sonntag, 25.09.2011

10.00 Uhr  Gottesdienst – Predigt: Dr. Paul Oestreicher
14.00 Uhr  Tanzexpress International
19.00 Uhr  „Der gute Vater – eine Tochter klagt an“ Kinofilm & Diskussion
Montag, 26.09.2011

09.20 Uhr  Tischlein deck dich – woher kommen unsere Lebensmittel
14.00 Uhr  Fit bei den Hausaufgaben – Auflockerung durch Capoeira
16.15 Uhr  Sport und Spiel – international
19.30 Uhr  Toleranz und Parteiendemokratie – Vortrag und Diskussion mit Landrat Ralf Luther u.a.

 

Dienstag, 27.09.2011

14.00 Uhr  „Netzangriff – neue Jugendkultur??“ – Cybermobbing, Folgen für die Opfer und Hilfen

16.00 Uhr  Trommeln und Plaudern mit Freunden aus aller Welt

19.00 Uhr  Ökumenisches Friedensgebet

19.30 Uhr  Gewalt ohne Ende / Mobbing und Cybermobbing

19.30 Uhr  „Meiningen in der Welt – Meininger helfen weltweit Menschen in Not“

 

Mittwoch, 28.09.2011

09.00 Uhr  „Der Froschkönig“ – Das Puppentheater am Meininger Theater

11.00 Uhr  „The frog prince“ – Das Puppentheater am Meininger Theater

13.00 Uhr  „Street-Soccer-Cup“

14.00 Uhr  Internationales Kuchenbuffet auf dem Kirchturm mit Stadtrundblick

19.00 Uhr  Miss Marples Schwestern

19.30 Uhr  Podiumsdiskussion zur Flüchtlingspolitik

 

Donnerstag, 29.09.2011

10.00 Uhr  „Fussel reist durchs Jahr“ – Das Puppentheater am Meininger Theater

16.30 Uhr  Multi-Kulti Sportangebote

19.30 Uhr  BAUART Thüringen – Toleranz und Bauen

 

Freitag, 30.09.2011

11.00 Uhr  Stolpersteine in Meiningen – Offizieller Projektauftakt mit Dr. Paul Oestreicher

18.00 Uhr  „Wir setzen an die Stelle der Moral das Leben – zur Ethik Gustav Landauers“

20.00 Uhr  „WELT-COOL-TOUR“ – Live Konzert im Marstall

 

Sonnabend, 01.10.2011

14.00 Uhr  „Bunter Herbst am Volkshaus“ – Treffen für Volkshausfreunde von 1 bis 99

Kulturnacht in Meiningen

19.00 Uhr  „Meine arabische Familie!“

20.00 Uhr  Volkshaus-Revival-Party

20.30 Uhr  „Welterkunder“

22.00 Uhr  Inner Cube – Offtheater

24.00 Uhr  Benefiz (Late Night) – Junges Theater

 

Sonntag, 02.10.2011

10.00 Uhr  Erntedankgottesdienst

11.15 Uhr  Sternstunde mit Dr. Paul Oestreicher – Das Meininger Theater

13.00 Uhr  Meininger Herbstmarkt

15.00 Uhr  „Max und Moritz“ – Das Puppentheater am Meininger Theater

19.00 Uhr  „Krabat“ – Das Puppentheater am Meininger Theater

19.30 Uhr  „Ich öffne die Tür weit am Abend“ Konzert mit Gerhard Schöne & Ralf Benschu & Jens Goldhardt

 

Montag, 03.10.2011

11.00 Uhr  „Weltethos mit Gott und ohne Gott“ Vortrag Prof. Dr. Alfred Grosser (Paris)

11.00 Uhr  21. Meininger Citylauf – Meiningen bewegt! Lauf der Kulturen

19.00 Uhr  Helferfest für alle Beteiligten der Weltkulturwoche

 

Ausstellungen

23.09. – 03.10.2011  „Weltethos“ – Theatermuseum Reithalle

22.09. – 03.10.2011  „Religion“ – Fotografien Fürstensaal im Kunsthaus NEKST

13.08. – 06.11.2011  „Im Labyrinth der Mythen“ – galerie ada

01.06. – 30.09.2011  „Was mir wertvoll ist“ – Jugend fotografiert – Meininger Museum

24.09. + 01.10.2011 „Meiningen, wie hältst du es mit der Toleranz?“